SATIS

Uni Gießen: Weniger Tierversuche in der Lehre

Laut Hessischem Hochschulgesetz soll auf Tierversuche in der Lehre sowie auf die Verwendung von toten Tieren möglichst verzichtet werden. An der Universität Gießen geht der Trend in Richtung Alternativmethoden. Die Corona-geschuldete Zunahme digitaler Formate trägt ihren Teil zu dieser Entwicklung bei. 2020 sind mehr als 200 Wirbeltiere weniger in der Lehre eingesetzt worden als noch …

Uni Gießen: Weniger Tierversuche in der Lehre Weiterlesen »

Universität Singapur bietet Kurs für moderne Fleischalternativen an

Ab Januar 2022 soll an der Universität Singapur der Kurs “Introduction to Advanced Meat Alternatives” für Hochschulabsolventen beginnen. Es ist Südostasiens erster alternativer Kurs dieser Art, der sich an Studenten der Graduierten-Ebene richtet. Das Modul wird von der Abteilung für Lebensmittelwissenschaft und -technologie angeboten. Um Lösungen voranzutreiben und die steigende Nachfrage im asiatisch-pazifischen Raum – …

Universität Singapur bietet Kurs für moderne Fleischalternativen an Weiterlesen »

Klinik für Anästhesiologie in Heidelberg startet virtuelles Trainingsprogramm

Mit Unterstützung einer Virtual Reality (VR)-Brille wird eine weitere Form der Simulation in der studentischen Lehre und der Weiterbildung von Assistenzärzt:innen der Klinik für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) eingeführt. Am 9. Dezember startete das Projekt. Nach einer ersten Pilotphase soll das virtuelle Training fester Bestandteil der studentischen Lehre und der klinischen Aus- und Weiterbildung …

Klinik für Anästhesiologie in Heidelberg startet virtuelles Trainingsprogramm Weiterlesen »

Online Workshop on November 22-23, 2021, 3-6pm about Non-Animal New Approach Methodologies (NAMs) in Biomedical Research

The Johns Hopkins University Center for Alternatives to Animal Testing (CAAT) and the Animal Protection Commissioner of Berlin are inviting early career scientists for a two-day Online Workshop (via Zoom) focusing on animal-free New Approach Methodologies (NAMs) in biomedical research. The workshop takes place on November 22-23, 2021, 9am-12pm EST / 3-6pm CET. The program …

Online Workshop on November 22-23, 2021, 3-6pm about Non-Animal New Approach Methodologies (NAMs) in Biomedical Research Weiterlesen »

BodyViz bietet neue und vergünstigte eLearning Programme für Anatomiekurse

Angesichts der aktuellen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie hat das Team von Bodyviz, der Anbieter von 3D-Visualisierungen der Anatomie von Mensch und Hund (siehe unter Ausgewählte Innovationen), Lösungen für die dringlichsten Probleme entwickelt:   1) Die Dringlichkeit der Bereitstellung von Vorlesungs- und Laborressourcen für Studierende in Online- / Remote-Lernumgebungen 2) Die Auswirkungen von COVID-19 auf die …

BodyViz bietet neue und vergünstigte eLearning Programme für Anatomiekurse Weiterlesen »

Utrecht Advanced In Vitro Models (AIM) Summer School

Der einwöchige englischsprachige Kurs der Utrecht University, Faculty of Medicine, vom 13.07. – 17.07.2020 richtet sich an Master-Studierende und bietet einen einzigartigen Überblick über Advanced In-vitro-Models (AIM). Dieser Intensivkurs kombiniert Vorlesungen, Tutorials mit praktischen Experimenten, Demonstrationen und Führungen. Er ermöglicht ein hohes Maß an Interaktion mit Dozenten, Hauptrednern und anderen Teilnehmern. AIM sind ein multidisziplinäres …

Utrecht Advanced In Vitro Models (AIM) Summer School Weiterlesen »

Neues Trainingsmodell für Aneurysma-Behandlungen ersetzt Tierversuche in der Mediziner-Ausbildung am Universitätsklinikum Hamburg

Die Technische Universität Hamburg (TUHH) hat in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) eine neue Methode entwickelt, um Tierversuche für die Behandlungssimulation von Hirngefäßaneurysmen zu ersetzen. Das Projekt „ELBE-NTM – Development and Evaluation of a Patient-Based Neurointerventional Training Model“ wurde im Rahmen der Ausschreibung „Alternativmethoden zum Tierversuch“ mit knapp einer Million Euro vom Bundesministerium für …

Neues Trainingsmodell für Aneurysma-Behandlungen ersetzt Tierversuche in der Mediziner-Ausbildung am Universitätsklinikum Hamburg Weiterlesen »

In Kürze bietet das Unternehmen 3D Systems ein Modul zur endoskopischen submukösen Dissektion (ESD)

Das Training zur endoskopischen submukösen Dissektion wird in Kürze auf dem GI Mentor verfügbar sein. Der GI Mentor von 3D Systems ist ein erstklassiger endoskopischer Simulator für das Training von gastrointestinalen oberen und unteren endoskopischen Eingriffen. Er bietet eine umfassende Bibliothek von Modulen mit mehr als 120 Aufgaben und virtuellen Patientenfällen mit realistischer Anatomie und …

In Kürze bietet das Unternehmen 3D Systems ein Modul zur endoskopischen submukösen Dissektion (ESD) Weiterlesen »

An Hamburger Hochschulen soll künftig weniger Tierverbrauch stattfinden

Auch wenn es mittlerweile viele gleichwertige alternative Lehrmethoden gibt, gehört die Nutzung von getöteten oder lebenden Tieren immer noch zu den etablierten Lehrmethoden in den einschlägigen Studiengängen. Die Hamburger Bürgerschaft unter rot-grüner Regierung hat am 4. Dezember Änderungen des Hochschulgesetzes beschlossen, welche positive Schritte in Richtung tierverbrauchsfreie Lehre bedeuten. So sollen die Hochschulen die Entwicklung …

An Hamburger Hochschulen soll künftig weniger Tierverbrauch stattfinden Weiterlesen »

Neue Übungsszenarien für den ANGIO Mentor-Simulator

Der ANGIO Mentor-Simulator von 3D-Systems bietet praktische Übungen für endovaskuläre Eingriffe, die unter Durchleuchtung in einer umfangreichen und vollständigen simulierten Virtual-Reality-Umgebung durchgeführt werden. Er bietet eine umfassende Lösung für Einzel- und Teamtrainings für Lernende aller Niveaus und verschiedener Disziplinen, einschließlich interventioneller Kardiologie, interventioneller Radiologie, Gefäßchirurgie, kardiothorakaler Chirurgie, Elektrophysiologie, interventioneller Neuroradiologie, Neurochirurgie und Trauma. Die einzigartige …

Neue Übungsszenarien für den ANGIO Mentor-Simulator Weiterlesen »