SkillsLabs bringen Praxis ins Studium

Viele medizinische Institute haben das pädagogische Potential von humanen Alternativen erkannt, Tierverbrauch ersetzen sowie die Theorie der Vorlesungen durch praxisnahes Üben ergänzen zu können. In verschiedenen Städten entstanden in den letzten Jahren sogenannte SkillsLabs – Übungsräume, die jederzeit für Studierende offen stehen und mit humanem Lehrmaterial zum Training praktischer Handfertigkeiten ausgestattet sind. Einige dieser Einrichtungen wurden mit Preisen ausgezeichnet, etwa das SkillsLab der Humanmedizin in Jena oder das neue SkillsLab der Tierärztlichen Hochschule Hannover.

Campus TV Mainz führt in einem Video durch das SkillsLab Mainz: zum Video (youtube)
Die Zeitschrift für Tierärzte VetImpulse berichtet über das SkillsLab in Hannover: Presse

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.