InterNICHE erhält LUSH-Preis

Von , 27. November 2012 10:41

Das Internationale Netzwerk InterNICHE, (www.interniche.org), ist unter den diesjährigen Gewinnern des Anti- Tierversuchs-Preises der Kosmetikfirma LUSH. Der Preis ist insgesamt mit 250.000 Britischen Pfund (GBP) dotiert, InterNICHE gewann in der Kategorie „Ausbildung“ 25.000 GBP.

Die Jury aus anerkannten Wissenschaftlern und Experten wählt jährlich Projekte aus, die sich auf den vollständigen Ersatz von Tierversuchen fokusieren (statt dem ‚3R‘-Prinzip). Die ausgezeichnete Arbeit von InterNICHE wurde von der Jury sowohl für die Verbesserung der Lehre und die Rettung zahlloser Tiere in der Ausbildung bewertet, als auch für den deutlich spürbaren Einfluss auf Forschung und Testung. InterNICHE-Koordinator Nick Jukes versteht die Würdigung als „Anerkennung der zentralen Rolle einer humanen und ethischen Ausbildung. Absolventen, die anhand innovativer humaner Methoden ausgebildet wurden und deren Kritikfähigkeit und Mitgefühl nicht durch Tiereinsatz im Studium eingedämmt wurde, bringen die Wissenschaft mit ihren Fähigkeiten erst wirklich ins 21. Jahrhundert.“

Kontakt und weitere Informationen:

InterNICHE:
www.interniche.org (PM unter News)
Ansprechpartner: Nick Jukes per Mail über: coordinator@interniche.org
Tel. +44 7552 972 770 (Achtung: 2 Stunden zeitversetzt zu Greenwich Mean Time)

Lush Prize:
www.lushprize.org, Video: http://www.youtube.com/

Panorama Theme by Themocracy