e-Learning mit mobilen Apps

Von , 20. Februar 2014 15:35

Zwar haben wir schon einmal drüber geschrieben, aber an dieser Stelle sei an die Möglichkeit erinnert, dass es mobile Apps für das Smartphone oder das iPhone gibt, mit denen sich die Sezierung eines Frosches auf virtueller Basis erlernen lässt.

Als grafische Darstellung unter http://frogvirtualdissection.com/ und als Videobilder unter http://frog.edschool.virginia.edu/Frog2/Dissection/Setup/setup1.html lässt sich das Aufschneiden von Tieren erlernen, ohne dafür Tiere tatsächlich töten zu müssen.

Frog dissection kostet inzwischen nur noch 3 Dollar 99. Bei Net Frog Dissection ist auch ein Quiz dabei.

Eine dritte Variante für apple-Liebhaber: Die Firma Froguts hat ebenfalls eine Computersimulation von Froschdissektionen entwickelt, die man sich auf sein iPhone herunterladen kann (http://www.froguts.com/products/mobile.html). Neben den mobilen Apps bietet die Firma auch Online-Schulungen an. Das Ganze ist für Oberschüler und Studenten gedacht.

Weitere Infos gibt es auf unserer Website unter: http://www.satis-tierrechte.de/alternativen/e-learning/#Apps

 

 

 

Panorama Theme by Themocracy