Archiv der Kategorie: Aktuelles

EUSAAT-Kongress in Linz auf Oktober verschoben

Der diesjährige EUSAAT-Kongress über Alternativen zum Tierversuch in Linz ist aus organisatorischen Gründen von August auf den Zeitraum vom 10. – 13. Oktober 2019 verschoben worden. Der Kongress der European Society for Alternatives to Animal Testing (EUSAAT) ist der größte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für EUSAAT-Kongress in Linz auf Oktober verschoben

3R-(Replacement, Reduction oder Refinement)-Kongressstipendien 2019

Die European Partnership for Alternative Approaches to Animal Testing (EPAA) unterstützt auch in diesem Jahr wieder Studenten, die hervorragende Arbeit in alternativen Ansätzen leisten, mit Reisestipendien zur Teilnehme an einer hochkarätigen wissenschaftlichen Veranstaltung. Jedes Jahr treffen sich hochkarätige internationale Wissenschaftler, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für 3R-(Replacement, Reduction oder Refinement)-Kongressstipendien 2019

Masterarbeit zur Herstellung neuronaler Organoidstrukturen mittels 3D Bioprinting

Im Leibniz-Institut für umweltmedizinische Forschung in Düsseldorf ist in der Arbeitsgruppe von Frau Prof. Ellen Fritsche eine Masterarbeit ausgeschrieben. Ziel ist die Herstellung Hydrogel-basierter neuronaler Netzwerke basierend auf humanen iPSC-abgeleiteten Neuronen und Gliazellen für Neurotoxizitätstests in vitro. Gesucht werden Studierende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Masterarbeit zur Herstellung neuronaler Organoidstrukturen mittels 3D Bioprinting

Masterarbeit zur Etablierung einer Kultivierungsplattform für komplexe in vitro Modelle

Im Leibniz-Institut für umweltmedizinische Forschung in Düsseldorf ist in der Arbeitsgruppe „Modern risk assessment and sphere biology“ eine Masterarbeit ausgeschrieben. Ziel ist die Entwicklung einer Bioreaktor-Einheit und Durchführung erster Proof of Concept Experimente mit iPSC-abgeleiteten 3D-Hirnzellkulturen in Hydrogel. Gesucht werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Masterarbeit zur Etablierung einer Kultivierungsplattform für komplexe in vitro Modelle

Erster Studiengang für vegane Ernährung vereint BWL und Tierschutz

An der Fachhochschule des Mittelstands an den Standorten Bielefeld, Köln, Rostock, Bamberg und Berlin gibt es den weltweit ersten Bachelor-Studiengang für Vegan Food Management. Markus Keller, der erste Professor für vegane Ernährung in Deutschland, gründete 2010 das Institut für alternative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Erster Studiengang für vegane Ernährung vereint BWL und Tierschutz

Erstmals anatomische Präparate statt Schweine für Mediziner-Weiterbildung in Halle

Im anatomischen Institut in Halle fand am vergangenen Samstag der jährliche, von der St. Elisabeth-Klinik organisierte Workshop für Mediziner statt. Die Mediziner werden in speziellen OP-Verfahren am Brustkorb (Thorakoskopie) geschult. Bisher wurden narkotisierte Schweine verwendet und nach den Übungs-OP eingeschläfert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Erstmals anatomische Präparate statt Schweine für Mediziner-Weiterbildung in Halle

PETA USA spendet 119 Simulatoren an Chirurgieprogramme weltweit – verbesserte Ausbildung und über 2000 Tiere pro Jahr vor Tod und Verstümmelung bewahrt

Eine in der Fachzeitschrift Journal of Surgical Education veröffentlichte Studie berichtet über eine bisher einzigartige Kooperation der Nicht-Regierungsorganisation PETA mit der Herstellerfirma des TraumaMan-Simulators, Simulab. Zur Modernisierung der chirurgischen Trauma-Ausbildungsprogramme ATLS (Advanced Trauma Life Support) spendete PETA die von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für PETA USA spendet 119 Simulatoren an Chirurgieprogramme weltweit – verbesserte Ausbildung und über 2000 Tiere pro Jahr vor Tod und Verstümmelung bewahrt

Wegweisend: Standard-Tierversuche zu Ausbildungszwecken an der Uni Bonn verboten

Studenten und Forscher der Universität Bonn dürfen nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Köln vom 22.08.2018 an Mäusen keine Standard-Tierversuche mehr zu Ausbildungszwecken durchführen. Die Uni Bonn hatte gegen ein Verbot geklagt, Tierversuche mit Studenten der Humanmedizin durchzuführen. Die Studierenden sollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Wegweisend: Standard-Tierversuche zu Ausbildungszwecken an der Uni Bonn verboten

Freie Universität Berlin: Ausbildungsprogramm PharMetrX geht in die zweite Runde

PharMetrX (Pharmacometrics & Computational Disease Modeling) ist ein gemeinsames, strukturiertes Forschungs-Ausbildungsprogramm der Freien Universität Berlin (Klinische Pharmazie) und der Universität Potsdam (Mathematik & Systembiologie), das die Brücke zwischen Pharmazie und Mathematik schlägt. In PharMetrX-Forschungsprojekten arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer daran, mathematische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Freie Universität Berlin: Ausbildungsprogramm PharMetrX geht in die zweite Runde

Hochschulreader aktualisiert – neue Informationen über Berlins Hochschulen

Traurige Realität: Noch immer müssen sich Studierende in den klassischen Studiengängen mit toten Tieren in den Anfängerkursen herumschlagen. Das haben die Antworten einer kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke im Berliner Abgeordnetenhaus ergeben. Humboldt-Universität: Tierverbrauchsfreie Methoden und Tierverbrauch Danach gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Hochschulreader aktualisiert – neue Informationen über Berlins Hochschulen