ÄgT: Neue Internetseite für ein tierleidfreies Studium

Von , 6. Juli 2013 11:10

Der Verein Ärzte gegen Tierversuche eine dreisprachige Website auf Russisch, Ukrainisch und Deutsch mit Informationen für ein tierleidfreies Studium veröffentlicht.

Ärzte gegen Tierversuche verfolgen seit Jahren ein äußerst erfolgreiches Osteuropaprojekt, bei dem Institute, hauptsächlich in der Ukraine, mit tierverbrauchsfreien Lehrmethoden ausgestattet werden. 36 osteuropäische Institute beteiligten sich bereits daran.

Die Unis erhalten Laptops, Beamer, Multimediaprogramme und Videofilme.Im Gegenzug verzichten diese per Vertrag auf Tierversuche in der studentischen Ausbildung. Dadurch werden jedes Jahr rund 35.000 Tiere vor einem qualvollen Tod bewahrt, hauptsächlich Frösche und Ratten, aber auch Mäuse, Kaninchen, Meerschweinchen, Hunde und Katzen.

Außerdem unterstützt der Verein in Zusammenarbeit mit InterNICHE Projekte in Russland, Usbekistan und Kirgisien, finanziert russischsprachige Lehrfilme zu Ersatzverfahren des Tierverbrauchs in der Lehre.

Hier geht es zur dreisprachigen Website:
http://www.ukraine-projekt.de/
Ärzte gegen Tierversuche:
http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/

Panorama Theme by Themocracy